Flüchtlingsrat Berlin Neue Meldungen

16.05.18: Pro Asyl und Flüchtlingsräte kritisieren Ankerkonzept als Absage an Willkommenskultur

14.05.18: Flüchtlingsrat und Initiativen fordern: Notunterkunft Ankunftshangar Tempelhof sofort schließen !

24.04.18: Keine Beteiligung Berlins an der vom BMI geplanten Pilotphase zur Etablierung von AnKER-Zentren!

24.04.18: Keine Abschiebungen in Kampfgebiete und Elend

17.04.18: Forderungen an den Berliner Senat: Familiennachzug erleichtern und landesrechtliche Möglichkeiten - wie im Koalitionsvertrag versprochen - ausschöpfen!

26.03.18: Keine Abschiebungen in Gefahrenzonen


Neue Dokumente

Ratgeber für Geflüchtete in Berlin
Behördenzuständigkeit, Aufenthalts- und Asylrecht, soziale Teilhaberechte, 2. A. November 2017, hier als Buch und als Download

Aktuelle Gesetzgebung Aufenthalts- und Asylrecht
Aussetzung Familiennachzug, Scheinvaterschaften, Kinderehen, bessere Durchsetzung Ausreisepflicht, Abschiebehaft, AsylbLG, "Integrations"gesetz, Wohnsitzauflagen, Asylpakete I und II, Umverteilung UMF, Köln-Gesetz, neue sichere Herkunftsländer usw., Stand 10.05.2018

Forderungen an die neue Berliner Landesregierung
Berlin braucht eine menschenwürdige Flüchtlingspolitik! 
Forderungskatalog des Flüchtlingsrats, Sept. 2016

Kontakt



Impressum

Design:
Henrik Weinhold


Flüchtlingsrat Berlin e.V.
Greifswalder Str. 4
10405 Berlin

Telefon: (0 30) 224 76 311
Fax: (0 30) 224 76 312
buero@fluechtlingsrat-berlin.de

Der Flüchtlingsrat Berlin ist keine Beratungsstelle. Wir bieten aber eine telefonische Erst- und Vermittlungsberatung für Asylsuchende, ihre BeraterInnen und UnterstützerInnen an.

Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, schreiben Sie eine E-Mail oder rufen uns an.
Telefonische Sprechzeiten in der Regel (bitte beachten Sie auch unsere aktuelle telefonische Ansage):

Mo: 10-13 Uhr
Di:   10-13 und 14-16 Uhr
Mi:   10-13 Uhr
Do:  14-16 Uhr
Frei: 10-13 Uhr

Eine Liste mit Beratungsstellen für Asylsuchende in Berlin findet sich in unserem Beratungsstellen-Infoflyer.

Eine Liste mit auf Asyl- und Aufenthaltsrecht spezialisierten AnwältInnen findet sich in unserem „Adressbuch Flüchtlingsberatung“.


Büro:
Das Büro des Flüchtlingsrats befindet sich im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin, 2. Hof, 1. Etage, Raum 1107.

Anfahrt:
Tram: M 4 (drei Stationen ab Alexanderplatz bis "Am Friedrichshain")
Bus: 200, 142

Kunst- und Uniprojekte:
Aufgrund stark begrenzter Kapazitäten und der Vielzahl an Anfragen ist es uns leider nicht möglich, Kunst- und Kulturprojekte zum Thema "Flucht" zu begleiten oder dafür Kontakte zu geflüchteten Menschen zu vermitteln. Das gleiche gilt für Referate, Hausarbeiten, Bachelor- oder Diplomarbeiten. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Informationen vom Flüchtlingsrat:
Bei Interesse an aktuellen Informationen zu flüchtlingspolitischen Themen, Materialien und Veranstaltungen nehmen wir Sie gern in unseren Verteiler auf.
Schreiben Sie uns dafür gern eine E-Mail an buero@fluechtlingsrat-berlin.de, Betreff: Aufnahme in den Hauptverteiler.

Sie erhalten über den Verteiler in unregelmäßigen Abständen per E-Mail Informationen über rechtliche Neuerungen und Änderungen in der Praxis, Hinweise auf Veranstaltungen und andere praktisch relevante Neuigkeiten.


Spendenkonto:
Flüchtlingsrat Berlin, Bank für Sozialwirtschaft Berlin
IBAN: DE50 1002 0500 0003 2603 00
BIC: BFSWDE33BER




Flüchtlingsrat Berlin · Greifswalder Str. 4 · 10405 Berlin · Tel.: (0 30) 224 76 311 · Fax: (0 30) 224 76 312